top of page
NeoEdenTitelbild4.jpg

Neo Eden

Im Jahr 2100 ist die Luft auf der Erde so dünn geworden, dass ein Überleben nur noch innerhalb geschlossener Räume möglich ist. Ohne Gasmaske droht der sofortige Tod. In einer der letzten verbleibenden Städte verdient sich John seinen Lebensunterhalt als Kopfgeldjäger.

Als ihm eines Tags der junge Adam nicht nur sprichwörtlich vor die Füße fällt, glaubt John R. Duncan zunächst an einen üblen Scherz des Schicksals. Der Halbwüchsige behauptet, von den Mördern seines Vaters entführt worden zu sein. Widerwillig erklärt sich John bereit, den Jungen in die hermetisch abgeriegelte Welt der Oberschicht zurückzubringen. Nur allzu schnell muss er feststellen, dass er dabei in ein Wespennest aus Korruption, Macht und illegalen Experimenten gestochen hat, dass das Schicksal der Welt für immer verändern wird.

Status: Der Roman wird gerade lektoriert.

Release: Herbst 2023

bottom of page