Zorn der Sonne

Sinthras, Fürst der Sonnenelfen, tritt an, die Erzfeinde seines Volkes nach vielen vergeblichen Versuchen zu besiegen und dadurch seinen Ruhm zu vermehren.
Zum endgültigen Sieg über seine Feinde muss der junge Elfenfürst eine undurchdringbare Sturmwand aus schwarzer Magie zerstören, die seine Erzfeinde zu ihrem Schutz errichtet haben. Fieberhaft sucht Sinthras nach einem Zauber zur Zerstörung der Sturmwand. Die Suche nach dem Zauber führt Sinthras an die Grenzen der bekannten Welt und an seine eigenen Grenzen. Auf der Reise stößt Sinthras auf unbekannte Seiten seiner Herkunft und seiner Vergangenheit, die sein weiteres Leben und das Schicksal des Elfenreiches für immer verändern können. Er gerät in den Zwiespalt zwischen seinen per-sönlichen Belangen und seiner Stellung als Fürst der Sonnenelfen. Zwischen Ruhm und tiefem Fall stellt Sinthras sich zahlreichen Gefahren und Herausforderungen in einer Welt voller Magie, in der die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen.
Gelingt es Sinthras, die magische Sturmwand zu durchbrechen und die Feinde in das Elfenreich einzugliedern?
Handelt Sinthras immer richtig, wenn er sich bei der Bewältigung seiner Vergangenheit von seinen Gefühlen leiten lässt?

© 2023 by Andy Decker. Erstellt mit WIX.COM
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now