Vistenkartefront1_edited.jpg

Harald Müller

Offizielle Website des Phantastikautors

Der Cyberpunk-Thriller "Berlin 2077"  als Taschenbuch und Ebook überall erhältlich!

Star_edited.jpg

Eine raubeinige Welt,  finstere Magie  und eine atemberaubende Abenteuer
- dramatische Geschichten in faszinierenden Fantasiewelten.
Begib dich in die Welten des Autors Harald Müller und

lausche den
Echos des Himmels!

BÜCHER

amazon2.jpg

Die schwarze Katze

und

weitere mysteriöse Kurzgeschichten

Coveramazon.jpg

Berlin 2077

Vorderseite1.jpg

Atem des Bösen

KDH1_bearbeitet.jpg

Kinder des Himmels

Zorn der Sonne Frontalcover_edited.jpg

Zorn der Sonne

Antho-CoverShop-pff61e2w7gwxccx3lzy93lfxhvljix9az3vfy6d5kg.jpg

Die fünfte Welt

    und viele weitere Bücher und spannende Kurzgeschichten!

 

PRESSE

Darkstars Fantasy News

"In Neptuna herrschen die Elfen über alle anderen Völker. Doch eine Prophezeiung besagt, dass ein Mensch mit magischen Fähigkeiten als der Eine König kommen wird, um der Gewaltherrschaft durch die Elfen ein Ende zu machen. Deshalb lassen die Elfen alle Menschen töten, in denen sie Magie vermuten.

Marus, ein Müllerlehrling, lebt mit seinem Meister Gorron in ärmlichen Verhältnissen. Wenn die Elfen einmal im Monat kommen, um die Steuer einzutreiben, zwingt ihn Gorron, sich in der Mühle zu verstecken. Marus versteht nicht warum und beobachtet die Elfen fasziniert aus seinem Versteck. Doch eines Tages wird er entdeckt und unter dem Verdacht ein Schwarzblut – ein Mensch mit magischen Fähigkeiten – zu sein, verhaftet.

Eine abenteuerliche Reise beginnt für Marus, von deren Ziel er nicht einmal zu träumen gewagt hätte …

Der Autor über das Buch:

„Der Roman ist der erste einer neuen Fantasyserie, die sich komplett von dem üblichen Einheitsbrei abhebt: Asiatisches Setting, gemischt mit modernen Fantasyelementen. Elfen als Unterdrücker, Drogen und Prostitution als Stichwörte"

"Kinder des Himmels ist mal was Neues! Asiatische Elemente in einem Fantasyroman. Onis statt Orks. Elfen in einer anderen Rolle als sonst. Lesenswert! Ich warte bereits auf die Fortsetzung!"

Martin Schmidt

BIOGRAFIE

JOCHEN RAND, FRANKFURTER ALLGEMEINE

Harald Müller

Harald Müller, geboren 1979 in Krefeld, schreibt phantastische Geschichten und arbeitet für diverse Verlage (Outside-Verlag, Legionarion-Verlag, Sarturia und Schlosser-Verlag). Schreiben ist für ihn ein Ausgleich zu seinem Beruf als Arzt. Sein Interesse an Fantasy und Geschichte führte ihn schließlich zum Schreiben. 

Einige Bücher bringt er auch im Eigenverlag - oft mit anderen Autoren -  heraus. Als engagierter Autor ist Harald Müller im Autorennetzwerk Kristallfedern und Schattenelfen aktiv.

Harald Müller lebt und arbeitet in Cottbus.

"Die Phantasie ist die eigene Grenze." (Harald Müller)

LESUNGEN

29.11.2021 Online-Lesung im Autorennetzwerk, genaue Informationen folgen.

3. und 4.09.2022 Steamrose-Festival, gemeinsame Auftritt mit Florian Kröninger

KONTAKT

Tel.: 01776852517 | E-Mail: "celestial-echoes@gmx.de."

Für Presseanfragen kontaktieren Sie bitte meine Agentin Roksana Müller

  • Twitter Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Google+ Icon
  • Black LinkedIn Icon

Anmelden & Neuigkeiten sofort erhalten!